11. September 2017
• Schleppern muss das Handwerk gelegt werden • Gemeinsame EU-Grenzübertrittskontrollen • Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aussetzen • Europol fördert den Schutz der Bürger vor Erpressungstrojanern • EP tritt für längere Lebensdauer von Produkten ein
28. August 2017
Michael Gahler äußerte sich im Deutschlandfunk im Kampf gegen Schleuser am 29. August: "Wir können uns die Partner nicht aussuchen".
03. August 2017
In einem Artikel der Südwest Presse kritisiert Michael Gahler den Rakten-Deal der Türkei mit Russland. Den Artikel können Sie hier nachlesen.
14. Juli 2017
Michael Gahler, ständiger Ukraine-Berichterstatter im Auswärtigen Ausschuss des Europäischen Parlaments hat sich entsetzt über Berichte geäußert, wonach in den besetzten Gebieten der Ostukraine Strafgefangene zu Zwangsarbeit zur Finanzierung der sog. Luhansker und Donezker Volksrepubliken verpflichtet werden. Zudem werden sie nach Verbüßung ihrer Haftstrafe oftmals nicht freigelassen. Gahler erklärte hierzu: „Es handelt sich hierbei um weitere schwere Menschenrechtsverletzungen, für...
12. Juli 2017
"Die EU und die Ukraine müssen ihre Zusammenarbeit vertiefen und ihre Beziehung zum Erfolg führen. Mit dem ab September voll wirksamen Assoziationsabkommen, der Zunahme des Handels durch die Freihandelszone und mit dem Beginn des visafreien Reisens für Ukrainer haben die EU und die Ukraine eine so enge Beziehung erreicht, wie niemals zuvor. Die Chancen, die sich daraus ergeben, müssen jetzt mit Ehrgeiz genutzt werden", sagte Michael Gahler, Berichterstatter für die Ukraine, vor dem 19....
23. Juni 2017
Michael Gahler, sicherheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, begrüßt die Einigkeit und den Enthusiasmus der Staats- und Regierungschefs, die gemeinsame Verteidigungspolitik auf ein neues Niveau zu heben:
13. Juni 2017
Während der Parlamentsdebatte zur Lage in der Demokratischen Republik Kongo spricht Michael Gahler am 13. Juni in Straßburg.
12. Juni 2017
17. Mai 2017
"Ich freue mich, dass wir unser Versprechen erfüllen, nachdem die Ukraine alle Voraussetzungen geschaffen hatte. Wir senden eine starke politische Botschaft an die ukrainischen Bürger: die EU öffnet sich für Euch! Ich bin zuversichtlich, dass neben Geschäftsreisenden vor allem junge Menschen von der leichteren Einreise in die EU profitieren. Kommen Sie und lernen Sie unsere Mitgliedstaaten und unsere Bürger kennen. Erleben Sie, wie unsere modernen Verwaltungen funktionieren und...
16. Mai 2017
„Es ist nicht akzeptabel, dass Großbritannien den Arbeitsbeginn des Militärischen Planungs- und Durchführungsstabs der EU (MPCC) unnötigerweise boykottiert. Warum stellt sich London erneut gegen den bereits einstimmig gefällten Beschluss, die Trainingsmissionen in Somalia, der Zentralafrikanischen Republik und Mali unter das Kommando des Generaldirektors des EU-Militärstabs zu stellen? Die Konzentration der politischen Aufgaben im MPCC bietet die Chance, dass sich die...

Mehr anzeigen